Männerstammtisch

Wann ist der Mann ein Mann?

Diese Frage stellt Mann sich nicht erst seit dem Sieg von Conchita Wurst beim Eurovision Song Contest.

„Ich habe so meine Rituale. Früher habe ich das nicht so gehabt. Ich habe da so eine kleine Ecke in meinem Zimmer, mit einem Kreuz und einer Kerze. Dahin schicke ich meine Wünsche, meine Bitten, meine Gedanken an meinen Sohn, der von mir getrennt ist“.

Dies ist nur eine von unterschiedlichen Antworten, die ich bei einem Männerwochenende erhielt. „Irgendwie brauche ich/braucht man(n) das.“

  • Männer sind Suchende – natürlich!
  • Männer sind religiös – natürlich!

Was sie für ihr Leben brauchen, suchen sie weniger in der Kirche. Dieser Herausforderung wollen wir uns stellen. Das, was Männer an Themen und Fragen haben an das Leben, an ihr eigenes Leben; an Erwarten und auch an den Glauben; soll an unterschiedlichen Orten und mit verschiedenen Möglichkeiten zum Ausdruck kommen:

- Männerabende mit Gerstensaft

- Kneipengespräche

- Wanderungen & Radtouren

- Männerfußwallfahrten

- Männerwochenenden

- ...

Hat Mann Interesse und ist neugierig geworden?

Herzliche Einladung zum regelmäßigen Stammtisch, jeden ersten Dienstag im Monat um 20:00 Uhr in der Kneipe Melrose, Lange Straße 30, Billerbeck.

Oder zu einer Veranstaltung, die in der Tagespresse und den Gemeindenachrichten veröffentlicht werden oder einfach hier auf der Seite Aktuelles -> Öffnet internen Link in neuem FensterMännerstammtisch


Oder melden Sie sich gerne bei Ihrem Kontaktmann:

Öffnet internen Link in neuem FensterFrank Bakenecker, Pfarrer