Aktuelle Termine

Messfeier für Langzeitkranke

Am Donnerstag, den 17. Oktober 2019, um 14.30 Uhr in der Kapelle des St. Ludgerus-Stiftes zelebrieren Herr Propst Serries und Herr Pfarrer Bakenecker die Messfeier für diejenigen, die durch Alter oder Krankheit am regelmäßigen Gottesdienstbesuch gehindert sind.

Auf Wunsch wird auch das Sakrament der Krankensalbung gespendet. Dazu ist vonseiten der Kath. Kirchengemeinde eine besondere Einladung an die uns bekannten Kranken ergangen. Natürlich sind auch andere Kranke, die keine Benachrichtigung von uns erhalten haben, dazu recht herzlich eingeladen.

Wir bitten darum, dass sich diese Kranken im Pfarrbüro bis Freitag, den 11. Oktober, Telefon: 62 09, melden, oder bei Herrn Pfarrer Bakenecker, Telefon: 23 87 916. Im Anschluss an die Messfeier laden wir Sie herzlich zu einer Kaffeerunde in die benachbarten Räume der Altenbegegnung ein. Gegen 17.00 Uhr endet das Treffen

Firmung 2020: Erneute Änderung des Firmtermins

Diese Nachricht wird viele Pfingsturlauber erfreuen: Aufgrund der frühen Sommerferien und des gefüllten Terminkalenders von Weihbischof Dr. Zekorn war der ursprüngliche Firmtermin im kommenden Jahr auf den Samstag vor Pfingsten angesetzt.

Viele Rückmeldungen haben ergeben, dass dieser Zeitpunkt für viele Pfingsturlauber und Teilnehmer der Pfingstlager ungünstig sei.

Jetzt hat das Sekretariat der Weihbischöfe eine gute Alternative ermöglicht: Der Firmgottesdienst wird nun eine Woche nach Pfingsten, am Sonntag, dem 07. Juni 2020 um 10.00 Uhr im Billerbecker Dom gefeiert.

Firmspender wird dann der ehemals für die Region zuständige Weihbischof Dieter Geerlings sein, der seinen Nachfolger je nach Möglichkeit weiterhin unterstützt. Diakon Thorsten Wellenkötter dankt den Weihbischöfen für diese Alternative und hofft, dass dieser Termin jetzt für die Firmlinge des aktuellen neunten Schuljahres besser auskommt. Nähere Informationen zum Ablauf der Firmvorbereitung kommen zum Ende des Jahres per Post an alle möglichen Firmkandidaten.

 

Wegkreuzung


Erntedank

Am kommenden Samstag und Sonntag feiern die Christen in Billerbeck das ‚Erntedank-Fest‘.

Die Gottesdienste in der katholischen Gemeinde haben sehr unterschiedliche musikalische Gestaltungen und Prägungen.

Am Samstagabend um 18.30 Uhr im Dom ist der Chor ‚tonart‘ aus Rheine mit ‚Neuen Geistlichen Liedern‘ zu Gast und gestaltet die Vorabendmesse mit.

Sonntagmorgen um 10.00 Uhr lädt die Kirchengemeinde zusammen mit dem Landwirtschaftlichen Ortsverein zum familienfreundlichen ‚Erntedankgottesdienst‘ in den Dom ein.

Wer den Gottesdienst auf eine etwas andere Art feiern möchte, ist am Sonntagabend um 18.00 Uhr in St. Johann willkommen. Das Vorbereitungsteam der ‚Messe-ma(h)l-anders‘ lädt ein, die Dankbarkeit für unsere Welt aber auch die Verletzlichkeit unserer Schöpfung in den Mittelpunkt des Gottesdienstes zu stellen.

Erntedankfest

Neue Telefonnummer für das Sozialbüro

Unser Sozialbüro ‚Rat & Hilfe‘ hier in Billerbeck hat eine neue Telefonnummer erhalten unter der bei den Öffnungszeiten (Montag und Donnerstag von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr) Ratsuchende Hilfe finden können.

Die Nummer lautet: 0170-1889924

Aktion "Macht.Kirche.Neu" in Billerbeck

Im Rahmen der Aktion "Maria 2.0 - Macht.Kirche.Neu" in Billerbeck haben wir alle BillerbeckerInnen und auch Gäste eingeladen, den Satz "Eine Kirche ist meine Kirche, wenn......" auf vorbereiteten Karten mit ihren Meinungen zu ergänzen.

Mittlerweile sind alle Statements dokumentiert und man kann die Beiträge unter folgenden Link entdecken:

www.dropbox.com/sh/85emy79xq3qhjuu/AAAnl4gvvKByPBc9KxZvKFjXa

Am Samstag, den 06.07.2019 kam Herr Weihbischof Dr. Stefan Zekorn im Rahmen des Firmgottesdienstes nach Billerbeck. Im Anschluss des Gottesdienstes haben wir ihm die verschiedensten Meinungen, aufgearbeitet in einem Buch, überreicht. 

V.i.S.d.P. : Ulrike Büscher, Ursula Budde, Dietlinde Dierksmeier, Waltraud Grüner, Christa Gundt, Maria Gilgenast, Ingeborg Hoene, Ursula Kratz, Ursula Lürwer, Antonia Plettenberg, Mechthild Pernhorst, Hildegard Rasche, Margret Roters, Sabine Smarsli, Monika Stockmann, Marlies Wiesmann; Billerbeck / Kontakt: Aktion.Maria2.0@gmx.de

Pfarrei auf Reise

To top